Mittwoch, 1. Dezember 2010

Was bedeutet die Ziffer F 33.2 in meinen psychiatrischem Befundbericht?

Die Diagnose einer schweren Depression wird laut der neuen S3-Leitlinie "Unipolaren Depression" vom Dezember 2009 dann erstellt, wenn mindestens drei Hauptsymptome:
  • gedrückte depressive Stimmung,
  • Freudlosigkeit, Interessenverlust,
  • Antriebsmangel, erhöhte Ermüdbarkeit
mindestens zwei Wochen

und mindestens 4 Zusatzsymptome:

  • Verminderte Konzentration und Aufmerksamkeit,
  • Vermindertes Selbstwertgefühl und Selbstvertrauen,
  • Gefühle von Schuld und Wertlosigkeit,
  • Negative und Pessimistische Zukunftsperspektiven,
  • Suizidgedanken/-handlungen,
  • Schlafstörungen,
  • Verminderter Appetit
vorliegen.

Eine rezidivierende depressive Episode unterschiedlichen Schweregrades liegt vor, wenn es neben der gegenwärtigen depressiven Episode in der Vorgeschichte wenigstens eine weitere gab.

Nachfolgend möchte ich auf häufige in meiner Praxis vorkommende ICD-10 Schlüssel im psychiatrischen Bereich eingehen.

  • F 30 Manische Episode,
  • F 30.1 Manie ohne psychotische Symptome,
  • F 30.2 Manie mit psychotischen Symptome,
  • F 31 Bipolare affektive Störung,
  • F 31.0 Bipolare affektive Störung, gegenwärtig hypomanische Episode,
  • F 31.1 Bipolare affektive Störung, gegenwärtig manische Episode ohne psychotische Symptome,
  • F 31.2 Bipolare affektive Störung, gegenwärtig manische Episode mit psychotischen Symptome,
  • F 32.3 Bipolare affektive Störung, gegenwärtig leichte oder mittelgradige depressive Episode,
  • F 31.4 Bipolare affektive Störung, gegenwärtig schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome,
  • F 31.5 Bipolare affektive Störung, gegenwärtig schwere depressive Episode mit psychotischen Symptome,
  • F 31.6 Bipolare affektive Störung, gegenwärtig gemischte Episode,
  • F 31.7 Bipolare affektive Störung, gegenwärtig remitiert,
  • F 31.8 Sonstige bipolare affektive Störungen,
  • F 32 Depressive Episode,
  • F 32.0 Leichte depressive Episode,
  • F 32.1 Mittelgradige depressive Episode,
  • F 32.2 Schwergradige depressive Episode ohne psychotische Symptome,
  • F 32.3 Schwere depressive Episode mit psychotischen Symptome,
  • F 32.8 Sonstige depressive Episoden,
  • F 33 Rezidivierende depressive Störungen,
  • F 33.0 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig leichte Episode,
  • F 33.1 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig mittelgradige Episode,
  • F 33.2 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode ohne psychotische Symptome,
  • F 33.3 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode mit psychotische Symptome


Keine Kommentare:

Kommentar posten